Bratwurst mit Kohl

image_pdfimage_printDrucken

 

IMG_1385 IMG_1387 IMG_1392 IMG_1397 IMG_1399 IMG_1401 IMG_1404


 

Zutaten (4 Personen):

4 Bratwürste

80 dag Kartoffeln

50 dag Kohl (Wirsing)

¼ l Suppe (ersatzweise Suppenpulver oder selbstgemachte Suppenwürze – so wie ich es mache)

Kümmel gemahlen

Salz und Pfeffer

Öl


 

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden, den Kohl in Streifen schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Kartoffeln rundherum anbraten, den in Streifen geschnittenen Kohl dazugeben, kurz mitbraten und mit der Suppe aufgießen. Mit den Gewürzen würzen und kurz köcheln lassen, bis sich die Flüssigkeit verkocht hat. Parallel dazu die Bratwürste schälen, in Scheiben schneiden, in einer Pfanne anbraten und mit dem Kohl-Kartoffelgemüse vermischen.

Tipp: Das Rezept meiner selbstgemachten Suppenwürze findet ihr hier bei meinem Blog-Eintrag vom Apfelstrudel. Einfach Apfelstrudel in die Suchleiste eingeben.

 

Wenn euch meine Beträge gefallen, folgt mir:Follow on FacebookEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.