Topfen-Grießschmarren vom Blech

image_pdfimage_printDrucken

 

IMG_1167 IMG_1171 IMG_1173 IMG_1174 IMG_1175 IMG_1186 IMG_1187 IMG_1190 IMG_1193


 

Zutaten (als Hauptspeise für 2 Personen):

4 Eier

6 dag Kristallzucker

5 Essl. Grieß

25 dag Topfen 20% (Quark)

3 Teel Maizena

1 Pkg.Vanillezucker

Zitronensaft (Saft von einer halben Zitrone)

1/8 l Sauerrahm

4 dag Staubzucker (Puderzucker)

Staubzucker zum Bestreuen


 

Zubereitung:

Die Eier trennen und die Eidotter mit dem Kristallzucker schaumig rühren. Den Topfen, Grieß und Vanillezucker unterrühren, den Sauerrahm mit Maizena glattrühren und in die Dotter-Topfenmasse einrühren. Das Eiklar mit dem Staubzucker zu einem steifen Schnee schlagen und unter die Dotter-Topfenmasse heben. Auf ein gefettetes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 180°Grad Ober-und Unterhitze, ca. 20 Minuten backen. Den Schmarren mit einer Gabel zerreißen und mit Staubzucker bestreuen.

Tipp: Dazu passen Fruchtsaucen.

 

Wenn euch meine Beträge gefallen, folgt mir:Follow on FacebookEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.