Laucheintopf

image_pdfimage_printDrucken

 

IMG_0068

IMG_0071

Wenn man nach dem Kalender geht, ist es noch Sommer, aber gefühlt ist es Herbst. Da habe ich mir gedacht, wie wäre es mit einem herbstlichen Gericht.


 

Zutaten (4 Personen):

400 g Schweineschulter

1 Zwiebel

2 große Stangen Lauch

400 g Karotten

600 g Kartoffeln

Salz

Pfeffer

Suppenwürfel ( fertige Suppe )

Galgant, Bertram (wer es mag)

Öl


 

Zubereitung:

Schweinsschulter in kleinere Stücke zerteilen und den Zwiebel fein würfeln. Lauch und Karotten in 1 cm große Ringe und die Kartoffeln in größere Stücke schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin braun anrösten. Die Schweineschulter kurz mitbraten und mit Wasser oder Suppe aufgießen. Das Gemüse hinzufügen, salzen und weichdünsten. Mit den Gewürzen abschmecken.

Beilage: Baguette, Brot

Tipp: Ich habe beim Anrichten noch feingeschnittene Petersilie darübergestreut.

 

 

 

Wenn euch meine Beträge gefallen, folgt mir:Follow on FacebookEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.