Käsespätzle

image_pdfimage_printDrucken

 

IMG_1764 IMG_1765 IMG_1769 IMG_1773 IMG_1775 IMG_1779 IMG_1788


 

Zutaten für Spätzle (4 Personen):

40 dag Mehl

Salz

2 Eier

¼ l Milch


 

Zubereitung:

Alle Zutaten rasch zu einem weichen Spätzleteig verarbeiten und mit einem Spätzlehobel in kochendes Salzwasser drücken und abseihen. Die Kochzeit der Spätzle beträgt ca. 1 Minute.

Tipp: Wenn die Spätzle als Beilage gegessen werden, kann man sie vor dem servieren, nochmals in etwas zerlassener Butter schwenken.


 

Endfertigung:

Zutaten:

25 dag geriebener Emmentaler

1 große Zwiebel

Salz

Schnittlauch

Butterschmalz oder Öl


 

Zubereitung:

Die Zwiebel fein schneiden und in einer Pfanne goldbraun rösten, mit den Spätzle und den Käse vermengen. In eine Auflaufform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 200°Grad, Ober-und Unterhitze kurz überbacken, bis der Käse geschmolzen ist. Vor dem Servieren mit Schnittlauch bestreuen.

Beilage: grüner Salat

 

Wenn euch meine Beträge gefallen, folgt mir:Follow on FacebookEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.