Karfiolcremesuppe mit Bärlauchpesto

image_pdfimage_printDrucken

 

IMG_2117 IMG_2118 IMG_2120 IMG_2133


 

Zutaten:

500g Karfiol (Blumenkohl)

4 Kartoffeln

1/8l Obers (Sahne)

Suppenpulver (ich nehme mein Selbstgemachtes)

Salz

Pfeffer

3 Teel. Bärlauchpesto

Galgant und Bertram (wer es mag)


 

Zubereitung:

Den Karfiol und die Kartoffeln reinigen und in kleine Stücke zerteilen, in einem Topf geben und mit Wasser bedecken. Das Suppenpulver dazugeben, weichkochen, pürieren, das Obers unterrühren und mit den Gewürzen abschmecken. Zum Abschluss das Bärlauchpesto untermischen.

Tipp: Das Bärlauchpesto kann auch weggelassen werden, die Suppe schmeckt auch so sehr gut, aber mit dem Pesto schmeckt sie sensationell gut.

 

Wenn euch meine Beträge gefallen, folgt mir:Follow on FacebookEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.