Gemüsestrudel

image_pdfimage_printDrucken

 

IMG_2170 IMG_2172 IMG_2175 IMG_2179 IMG_2181 IMG_2187 IMG_2192 IMG_2193


 

Zutaten:

1 Blätterteig

60 dag gekochtes Gemüse eurer Wahl

1 Zwiebel

15 dag Emmentaler gerieben

2 Eier

4 Essl. Grieß

2 Essl gehackte Kräuter

Salz

Pfeffer

Öl

1 Eidotter zum Bestreichen


 

Zubereitung:

Die Zwiebel feinwürfelig schneiden und im erhitzten Öl goldbraun rösten. Mit den restlichen Zutaten vermischen und mit den Gewürzen abschmecken und die Fülle mittig auf den aufgerollten Blätterteig verteilen. Die Seiten des Blätterteiges einschlagen und die Längsseite links und rechts überlappend über das Gemüse legen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, mit dem Eidotter bestreichen und mit einer Stricknadel einige kleine Löcher stechen, sodass der Dampf entweichen kann. Im vorgeheiztem Backofen bei 180°Grad, Ober-und Unterhitze so lange backen, bis der Strudel eine schöne braune Farbe hat.

Beilage: Petersilienkartoffeln, Schnittlauchsauce, grüner Salat

Tipp: Die Schnittlauchsauce findet ihr auf meinem Blog, einfach das Wort Schnittlauchsauce in die Suchleiste eingeben.

 

Wenn euch meine Beträge gefallen, folgt mir:Follow on FacebookEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.