Wildkräuteraufstrich

image_pdfimage_printDru­cken

IMG_4245


 

Zuta­ten für den Wildkräuteraufstrich:

 

200 g Frischkäse

100 g zim­mer­war­me Butter

3 Essl. fein­ge­schnit­te­ne Wild­kräu­ter – bei mir waren es: Spitz­we­ge­rich, Breit­we­ge­rich, Scharf­gar­be, Kapu­zi­ner­kres­se, Gun­del­re­be, Giersch, Thymian

Salz

Pfef­fer

 

Zube­rei­tung:

Den Frisch­kä­se mit dem zim­mer­war­men But­ter sehr cre­mig rüh­ren, mit den fein­ge­schnit­te­nen Wild­kräu­ter ver­mi­schen und mit Salz und Pfef­fer abschmecken.

 

Tipp: Der Kräu­ter­auf­strich kann natür­lich auch mit nor­ma­len Küchen­kräu­ter her­ge­stellt wer­den, wie  zum Bei­spiel: Schnitt­lauch, Basi­li­kum und vie­les mehr. Die jun­gen Trie­be der Kräu­ter schme­cken auch am zartesten.

 

Wenn euch mei­ne Beträ­ge gefal­len, folgt mir:Follow on FacebookEmail this to someone

Ein Gedanke zu „Wildkräuteraufstrich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.