Topfenknödel (Quarkklöße)

image_pdfimage_printDru­cken

 

IMG_2052 IMG_2054 IMG_2055 IMG_2061 IMG_2068 IMG_2070


 

Zuta­ten für 12 Knö­deln:

7 dag But­ter

2 Eier

2 Essl. Staub­zu­cker (Puder­zu­cker)

1 Pri­se Salz

50 dag Top­fen (Quark) 20%

20 dag Mehl

1 Teel Back­pul­ver

4 dag Brö­seln


 

Zube­rei­tung:

Die But­ter schau­mig mixen, danach die gan­zen Eier, Staub­zu­cker und 1 Pri­se Salz unter­rüh­ren. Den Top­fen zufü­gen, kurz unter­rüh­ren und das mit dem Back­pul­ver ver­misch­te Mehl mit den Brö­seln unter­he­ben. Ca. eine hal­be Stun­de ras­ten las­sen, Knö­deln for­men und im leicht köcheln­dem Was­ser 25 Minu­ten kochen. Danach in But­ter­brö­seln wäl­zen und mit einer Erd­beer­sauce ser­vie­ren.

Tipp: Für die But­ter­brö­seln ein­fach eine belie­bi­ge Men­ge Sem­mel­brö­seln in hei­ßer But­ter bräu­nen, vom Herd neh­men und mit Zucker nach Geschmack abschme­cken. Für die Erd­beer­sauce, die Erd­bee­ren pürie­ren und mit Zucker und even­tu­ell etwas Zitro­nen­saft ver­fei­nern.

Wenn euch mei­ne Beträ­ge gefal­len, folgt mir:Follow on FacebookEmail this to someone

2 Gedanken zu „Topfenknödel (Quarkklöße)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.