Topfenknödel (Quarkklöße)

image_pdfimage_printDrucken

 

IMG_2052 IMG_2054 IMG_2055 IMG_2061 IMG_2068 IMG_2070


 

Zutaten für 12 Knödeln:

7 dag Butter

2 Eier

2 Essl. Staubzucker (Puderzucker)

1 Prise Salz

50 dag Topfen (Quark) 20%

20 dag Mehl

1 Teel Backpulver

4 dag Bröseln


 

Zubereitung:

Die Butter schaumig mixen, danach die ganzen Eier, Staubzucker und 1 Prise Salz unterrühren. Den Topfen zufügen, kurz unterrühren und das mit dem Backpulver vermischte Mehl mit den Bröseln unterheben. Ca. eine halbe Stunde rasten lassen, Knödeln formen und im leicht köchelndem Wasser 25 Minuten kochen. Danach in Butterbröseln wälzen und mit einer Erdbeersauce servieren.

Tipp: Für die Butterbröseln einfach eine beliebige Menge Semmelbröseln in heißer Butter bräunen, vom Herd nehmen und mit Zucker nach Geschmack abschmecken. Für die Erdbeersauce, die Erdbeeren pürieren und mit Zucker und eventuell etwas Zitronensaft verfeinern.

Wenn euch meine Beträge gefallen, folgt mir:Follow on FacebookEmail this to someone

2 Gedanken zu „Topfenknödel (Quarkklöße)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.