Topfenauflauf mit Erdbeersauce

image_pdfimage_printDrucken

IMG_0512 IMG_0514 IMG_0517


 

Zutaten:

50 dag Topfen

12 dag Staubzucker

1 Pkg. Vanillezucker

1 Zitrone (abgeriebene Zitronenschale)

8 Eier

2 gehäufte Essl Stärkemehl (Maizena)

5 dag Kristallzucker fein (für den Eischnee)

5 dag flüssige Butter


 

Zubereitung:

Den Topfen mit Staubzucker, Vanillezucker, Eidotter und die abgeriebene Zitronenschale gut verrühren und danach das Stärkemehl unterrühren. Das Eiklar mit dem Kristallzucker steif schlagen und mit der flüssigen Butter vorsichtig unter die Topfenmasse unterheben. In eine gefettete und mit Bröseln ausgestreute Auflaufform (ca. 30 x 25 cm) die Teigmasse einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° Grad, Ober-und Unterhitze ca. 45 Minuten backen.

Tipp: Damit der Auflauf nicht so viel zusammensinkt, die Form nach der halben Backzeit aus dem Backofen nehmen und mit einem Messer vom Formrand lösen, ca 5 Minuten ruhen lassen und dann fertig backen. Ich nehme immer eine Biozitrone, da diese wesentlich weniger gespritzt sind. Weiters verwende ich auch manchmal die gemahlenen Zitronen von Sonnentor.


 

Erdbeersauce

Zutaten:

25 dag Erdbeeren (frisch oder tiefgekühlt)

8 dag Staubzucker

Saft einer halben Zitrone


 

Zubereitung:

Erdbeeren pürieren, mit dem Staubzucker und den Zitronensaft vermischen – eventuell nochmals pürieren.

Wenn euch meine Beträge gefallen, folgt mir:Follow on FacebookEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.