Spaghetti mit Zucchinisauce

image_pdfimage_printDrucken

 

IMG_2771 IMG_2774 IMG_2775 IMG_2780 IMG_2781 IMG_2783


 

Zutaten für 4 Personen:

500 g Zucchini

100 g Schinken

50 g Bauchspeck

1 kleine Zwiebel

2 Knoblauchzehen

250 g Obers (Sahne)

50 g geriebener Parmesan

1 Pkg Spaghetti

Salz

Pfeffer


 

Zubereitung:

Die Zucchini samt Schale fein reiben, den Zwiebel feinwürfelig schneiden und den Schinken und den Speck in Würfel schneiden. Die Zwiebel in heißem Fett hell anrösten, den Schinken, den Speck und den feingeschnittenen Knoblauch kurz mitrösten, die geriebenen Zucchini dazugeben und mit dem Obers aufgießen. Die Sauce würzen, kurz köcheln lassen und mit den gekochten Spaghetti vermischen und mit geriebenem Parmesan bestreuen.

Tipp: Die Sauce kann auch ohne Schinken und Speck gemacht werden, dann ist sie auch für Vegetarier geeignet. Außerdem verwende ich auch das Gute Launegewürz von Sonnentor.

 

Wenn euch meine Beträge gefallen, folgt mir:Follow on FacebookEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.