Orangen-Linsensuppe

image_pdfimage_printDrucken

IMG_0505 IMG_0508 IMG_0509


Zutaten (4 Personen):

20 dag rote Linsen

1 mittelgroße Zwiebel

200 ml Orangensaft (frischgepresst)

750 ml Gemüsesuppe (alternativ Suppenwürfel, oder selbstgemachte Suppenwürze)

1 Teel. Curry

Olivenöl

Salz

Pfeffer

2 Essl. Creme fraiche


 

Zubereitung:

Die Zwiebel feinwürfelig schneiden und in einem Topf mit erhitztem Olivenöl glasig anschwitzen. Die Linsen und den Curry dazugeben, untermischen, mit dem Orangensaft und der Gemüsesuppe aufgießen. Zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen und mit einem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und 2 Esslöffeln Creme fraiche unterrühren.

Tipp: Hülsenfrüchte erst nach dem Garen salzen, sonst werden sie nicht weich.

 

Wenn euch meine Beträge gefallen, folgt mir:Follow on FacebookEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.