Lauch-Pastinaken-Süßkartoffelsuppe

image_pdfimage_printDrucken

 

IMG_1003 IMG_1004 IMG_1013 IMG_1047


 

Zutaten:

2 Stangen Lauch

4 Pastinaken

2 Süßkartoffeln

Suppenwürze (ich verwende meine selbstgemachte, findet ihr unter Blog-Eintrag – „Suppenwürze“)

Salz

Pfeffer

Galgant und Bertram (muss nicht sein, ist aber sehr gesund)

Gute Laune Gewürz (gibt es in allen Sonnentor-Shops, geht auch ohne, macht aber einen tollen Geschmack)

1/8 l Weißwein

1/8 l Obers (Sahne)


 

Zubereitung:

Das Gemüse reinigen, schälen, in grobe Stücke schneiden und in einem Topf geben. Mit Wasser bedecken, salzen, die Suppenwürze dazugeben und weichkochen. Den Wein und das Obers dazugeben und die Suppe pürieren, mit restlichen Gewürzen abschmecken.

Beilage: Croutons, geräucherter Lachs

Tipp: Falls die Suppe nach dem pürieren zu dickflüssig ist, etwas Wasser zugießen.

 

Wenn euch meine Beträge gefallen, folgt mir:Follow on FacebookEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.