Kartoffel-Fenchelauflauf

image_pdfimage_printDrucken

 

IMG_0613 IMG_0617 IMG_0618 IMG_0620 IMG_0623 IMG_0625 IMG_0628


 

Zutaten (4 Personen):

80 dag festkochende Kartoffeln

40 dag Fenchel

1 Becher Sauerrahm (25 dag)

12 dag geriebener Emmentaler

Suppengewürz (ich nehme mein Selbstgemachtes)

Salz

Pfeffer

Galgant und Bertram (kann auch weggelassen werden)

Butter


 

Zubereitung:

Die Kartoffeln weichkochen, schälen und in Scheiben schneiden. Den Fenchel reinigen, vierteln, den Strunk herausschneiden und in kleine Stücke zerteilen. In einer Pfanne etwas Butter erhitzen, den Fenchel darin anbraten mit etwas Wasser angießen, Suppengewürz nach Geschmack dazugeben und den Fenchel weichdünsten. Die Kartoffelscheiben und den Fenchel in eine gefettete Auflaufform schichten, den mit Salz und Pfeffer gewürzten Sauerrahm darüber verteilen und mit dem geriebenen Emmentaler bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°Grad Ober-und Unterhitze überbacken, bis der Käse eine leichte Bräunung bekommt.

Tipp: Man kann dieses Gericht als Hauptspeise mit Blattsalat essen oder so wie in unserem Fall als Beilage.

 

Wenn euch meine Beträge gefallen, folgt mir:Follow on FacebookEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.