Erdbeerroulade in Kastenform

image_pdfimage_printDru­cken

 

IMG_2791 IMG_2792 IMG_2796 IMG_2801 IMG_2804 IMG_2806 IMG_2807 IMG_2809 IMG_2812 IMG_2828 IMG_2832


 

Zuta­ten für eine gro­ße Kas­ten­form:

Bis­kuit:

5 Eier

150 g Staub­zu­cker (Puder­zu­cker)

150 g Mehl (uni­ver­sal)


 

Zube­rei­tung:

Die Eier tren­nen und das Eiklar zu fes­tem Eischnee schla­gen, den Staub­zu­cker unter­rüh­ren und danach zügig die Eidot­ter ein­rüh­ren. Das Mehl vor­sich­tig unter­he­ben und den Teig auf ein mit Back­pa­pier aus­ge­leg­tes Back­blech strei­chen. Im vor­ge­heiz­ten Back­ofen bei 180°Grad, Ober-und Unter­hit­ze, ca. 20 Minu­ten backen und voll­stän­dig aus­küh­len las­sen.

Tipp: Beim Bis­kuit­teig backen kann man wun­der­bar erken­nen, wenn der Teig fer­tig geba­cken ist — ein­fach mit dem Fin­ger eine Druck­pro­be machen. Mit dem Fin­ger leicht auf die Teig­ober­flä­che eine Del­le drü­cken, bleibt die Del­le sicht­bar ist der Teig noch nicht fer­tig geba­cken, bil­det sich die Del­le voll­stän­dig zurück, kann der Bis­kuit­teig aus dem Back­ofen geholt wer­den.

Creme:

500 g Joghurt

250 g Obers (Sah­ne)

4 Essl. Staub­zu­cker (Puder­zu­cker)

Saft einer hal­ben Zitro­ne

8 Blatt Gel­an­ti­ne


 

Zube­rei­tung:

Das Joghurt mit dem Staub­zu­cker und dem Zitro­nen­saft ver­rüh­ren. Die Gel­an­ti­ne im kal­ten Was­ser ein­wei­chen und das Obers steif schla­gen. Die Gel­an­ti­ne in einem Topf erhit­zen und zügig mit einem Drit­tel des geschla­ge­nen Obers unter die Joghurt­mas­se ein­rüh­ren, danach das rest­li­che Obers vor­sich­tig unter­he­ben, am bes­ten mit einem Schnee­be­sen.

Tipp: Beim vor­sich­ti­gen Unter­he­ben, geht es dar­um, dass die Mas­se luf­tig, locker bleibt.

Wei­ters:

Erd­beer­mar­me­la­de

250 g Erd­bee­ren

Fer­tig­stel­lung:

Das Bis­kuit für die Kas­ten­form wenn nötig, zurecht schnei­den und einen Teil zum Abde­cken abschnei­den.

Eine Kas­ten­form mit Klar­sicht­fo­lie aus­le­gen und das Bis­kuit rein­le­gen und an die Form leicht andrü­cken. Die Hälf­te der Creme ein­fül­len, in die Mit­te durch­ge­hend die gan­zen Erd­bee­ren set­zen und mit rest­li­chen Creme abde­cken. Den Abdeck­teil des Bis­kui­tes für die Kas­ten­form mit der Erd­beer­mar­me­la­de bestrei­chen und mit der mar­me­la­di­gen Sei­te auf die Creme legen. Mit der Klar­sicht­fo­lie abde­cken und im Kühl­schrank 6 Stun­den fest wer­den las­sen.

Wenn euch mei­ne Beträ­ge gefal­len, folgt mir:Follow on FacebookEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.