Easy Plugin for AdSense by Unreal
Kohlstrudel mit Joghurt-Kräutersauce -

Kohlstrudel mit Joghurt-Kräutersauce

IMG_5443


IMG_5399 IMG_5403 IMG_5408 IMG_5417 IMG_5420 IMG_5423 IMG_5426 IMG_5428 IMG_5431 IMG_5432 IMG_5437 IMG_5448


 

Heute habe ich einen Kohlstrudel mit einer Joghurt-Kräutersauce ausprobiert. Er hat meine Familie in 2 Lager gespalten, da er doch einen sehr prägnanten Geschmack hat. Mir persönlich hat er wunderbar geschmeckt, sonst würde ich dieses Rezept auch nicht veröffentlichen - für Kohlliebhaber eine Bereicherung. Als Beilage zu einer gebratenen Putenkeule mit Sauce, war er auch für meinen Ehemann sehr schmackhaft. Kohl, oder wie unsere deutschen Nachbarn sagen - Wirsing, ist auch ein sehr gesundes Gemüse. Er enthält sehr viel Vitamin C, Kalium und Folsäure und Kohlsaft ist sehr hilfreich gegen Magengeschwüre.


 

Zutaten für einen Kohlstrudel für 4 Personen:

1 Pkg. Blätterteig

700 g Kohl (Wirsing)

250 g Kartoffeln

250 ml Creme fraiche

2 Eier

Suppenwürze nach Geschmack (ich verwende mein Selbstgemachtes)

Salz

Pfeffer

Galgant und Bertram (muss nicht sein, tut den Körper aber Gutes)

gemahlenen Kümmel

1 Ei zum Bestreichen des Strudels


Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen, in Würfeln schneiden und den Kohl in Streifen schneiden. Den Kohl und die Kartoffeln mit etwas Wasser weichdünsten und mit den angegebenen Gewürzen abschmecken. Auskühlen lassen, es sollte keine Flüssigkeit dabei sein. Die 2 Eier mit dem Creme fraiche verrühren und mit der abgekühlten Kohl-Kartoffelmasse vermischen. Den Blätterteig ausrollen und mit der Fülle belegen, einrollen und mit einem verquirlten Ei bestreichen. Bei 200° Grad Ober-und Unterhitze, ca 30 Minuten backen, bis er eine schöne goldbraune Farbe hat.


 

Zutaten für eine Joghurt-Kräutersauce:

250 ml Joghurt (ich nehme griechisches Joghurt ist geschmackvoller, aber auch gehaltvoller)

125 ml Sauerrahm

Salz

Pfeffer

gehackte Kräuter nach Geschmack


 

Zubereitung:

Alle Zutaten miteinander vermischen und abschmecken.