Rosmarinkartoffeln

 

IMG_2303 IMG_2307 IMG_2324


 

Zutaten:

8oo g Kartoffeln festkochend

5 Stiele Rosmarin

3 Essl. Olivenöl

1-2 Essl. grobes Meersalz


 

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen und je nach Größe halbieren, vierteln oder achteln und in eine Schüssel geben. Die Rosmarinnadeln von den Stielen zupfen, fein hacken, mit dem Meersalz und dem Olivenöl zu den Kartoffeln geben. Miteinander vermischen, auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 200°Grad, Ober-und Unterhitze ca. 40 Minuten backen. Öfters wenden, damit sie gleichmäßig bräunen.