Veilchenwein

image_pdfimage_printDrucken

 

IMG_2511 IMG_2514 IMG_2517 IMG_2554 IMG_2555


 

Zutaten:

15 g Veilchenblüten und –blätter

10 g Galgantpulver

20 g gemahlene Süßholzwurzel

1 l Weißwein


 

Zubereitung:

Die gesammelten Veilchenblüten und –blätter ca. 5 Minuten im Weißwein kochen, dann den Galgant und die Süßholzwurzel dazugeben und nochmals aufkochen und 24 Stunden zugedeckt ziehen lassen. Danach nochmals aufkochen und das ganze durchseihen und in eine Flasche abfüllen.

Tipp: Ist ca. ein Jahr haltbar, sollte kühl und dunkel gelagert werden. Hilft bei Niedergeschlagenheit und Traurigkeit. Je nach Bedarf jeden Tag ein Likörgläschen davon trinken, hebt die Stimmung und bringt neuen Schwung.

Wenn euch meine Beträge gefallen, folgt mir:Follow on FacebookEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.